Smartwatchnews: Pebble Update und Smarty Ring Crowdfunding

Es ist Freitag und somit auch wieder Zeit für die News der Woche. Heute mit dabei, das Softwareupdate der Pebble bringt neue Funktionen auf die Uhr. Eine Crowdfunding Kampagne mag jetzt einen „Smart Ring“ finanzieren.

Pebble DND Updatepebble-update

Die Pebble bekommt ein Firmwareupdate auf die Version 1.14. Neu darin ist die Do not disturbed Funktion. Hier könnt ihr einen Zeitraum einstellen, wo ihr keine Benachrichtigungen über die Pebble empfangen möchtet. Zudem lassen sich jetzt mehrere Alarme erstellen und auch an und ausschalten. Hinzu kommt ein neuer „Snooze“ Alarm. Dann könnt ihr jetzt auch einstellen, welche Nachrichten euch auf dem Display angezeigt werden und es wurde ein wenig beim iOS Support geschraubt. Update bekommt ihr wie immer per App Aktualisierung.

Smarty Ring

Mit einer Crowdfunding Kampagne soll ein Ring entwickelt werden, der einige Funktionen des Smartphones abnimmt. Ähnlich wie es auch Smartwatches tun, nur viel kleiner. Der Ring hat ein LED Display und zeigt auf diesem eingehende / abgehende Anrufe sowie Benachrichtigungen von SMS, Facebook und Twitter an. Zudem kann mit dem Smarty Ring das über Bluetooth 4.0 verbundene Smartphone gesteuert werden. So können z.B. Telefonanrufe abgesetzt werden, der Musikplayer gesteuert oder aber auch die Kamera mittels des Smart Rings ausgelöst werden.

Mit einer Akkuladung hält der Smarty Ring ca. einen Tag. Zum aufladen muss dieser einfach nur auf eine Aufladeplatte gelegt werden. Das LED Display solls in grün und blau geben und es gibt verschiedene Modelle zwischen 50 und 100 Dollar.

Smartwatch 2013 Wahl

Es ist jetzt noch über eine Woche Zeit, für deine persönliche Smartwatch des Jahres abzustimmen. Aktuell führt die Martian Smartwatch vor der Pebble. Aber die Pebble holt schön langsam auf. Beide Uhren haben einen großen Abstand zu den anderen Smartwatches.

Zwischenstand zur Smartwatch Wahl

Zwischenstand zur Smartwatch Wahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.